Entdecken Sie die Höhlen von Velebit

Höhlenforschung

Sie müssen Velebit nicht immer erklimmen; Sie können auch in seine Tiefen hinabsteigen!
Im Gebiet des Velebit-Gebirges gibt es etwa 80 Höhlen und Gruben, die schönsten sind die Höhle Modrič, die Höhlen von Cerovac sowie die Höhlen Manita peć und Strašna peć auf Dugi otok.

Wir empfehlen Ihnen, sie alle zu sehen, denn jeder hat seine eigene Magie. Aber wenn Sie nicht die Zeit haben, sind die Cerovac-Höhlen und die berühmteste unser Tipp - die Modrič-Höhle, die für ihre raumhohen Stalaktiten, Stalagmiten, Säulen, Säulen und Speläotheme sowie für ihren erstaunlichen Aussichtspunkt am Eingang bekannt ist .

Wenn Sie wissen möchten, wie der Ort aussieht, an dem früher Höhlenbären lebten, dann sind die Cerovac-Höhlen der perfekte Ort, um Ihre Neugier zu stillen! Dieses größte Höhlensystem in Kroatien befindet sich nur vier Kilometer von Gračac in Lika entfernt. Es wurde während des Baus der Lika-Eisenbahn im Jahr 1924 vom Eisenbahnbauer Nikola Turkalj entdeckt und nach dem Bahnhof Cerovac benannt. Diese Höhlen sind auch eine der größten Stätten des Höhlenbären in Kroatien. Hier wurden eine bronzene Axt und versteinerte menschliche Knochen entdeckt, die einem „Höhlenbärenjäger“ gehörten, der hier vor ungefähr 20.000 Jahren lebte. Die Länge der Höhle beträgt 3.800 Meter und das gesamte System ist vier Kilometer lang. Die Höhlen sind reich an Ornamenten und Karsterscheinungen und sie sind auch eine wichtige paläontologische Stätte des Höhlenbären und der prähistorischen Keramik. Die Temperatur in der Höhle liegt zwischen 5 ° C und 11 ° C.
Die Cerovac-Höhlen sind leider vorübergehend wegen Renovierungsarbeiten geschlossen.

Erkunde mehr

Klettern

Klettern Sie bis zur Spitze

Klettern

Entdecke mehr
Wassersport auf dem Fluss

Tauchen Sie ein in die Natur

Wassersport auf dem Fluss

Entdecke mehr