SAG JA ZU

Riviera Paklenica

Homepage Reiseziele
  • Riviera Paklenica
  • Besuchen Sie die Region der erstaunlichsten Legenden und aufregendsten Abenteuer, Sand- und Kiesstrände, mit hunderten von Pflanzen- und Tierarten, die in die UNESCO-Listen aufgenommen wurden. Erleben Sie die Drehorte der Winnetou-Filme, Berge und das Meer. Überzeugen Sie sich selbst, dass diese Gegend für den Abenteuertourismus geradezu geschaffen ist.

    NICHT VERPASSEN

    Wandern Sie auf den herrlichen Wegen des Nationalparks Paklenica

    Fahren Sie mit einem Schlauchboot oder Kanu durch die Schlucht des Flusses Zrmanja.

    Probieren Sie frische lokale Miesmuscheln in Novigrad

    Sehenswürdigkeiten

    Riviera

    Wo sich Berge und Meer berühren

    Die Riviera von Paklenica ist bekannt für ihre unglaublichen und faszinierenden Gegensätze - Klima, Landschaft und Kultur. Finden Sie den Urlaub, der zu Ihnen passt!

    Die Riviera von Paklenica begeistert durch die Sinfonie verschiedener Landschaften - von einer felsigen Küste mit romantischen Buchten, grünen Wäldern, Berggipfeln bis hin zu den alten Dörfern. Dieses Gebiet ist bekannt für sein einzigartiges Natur-Zusammenspiel aus Bergen und Meer - die Riviera von Paklenica verbindet Berge mit Meer, Mittelmeerklima mit Bergklima, Tradition mit Gegenwart. All das sehen Sie am besten von den Kiesstränden aus, die vom kristallklaren Meer umspült werden. Besonders begeistern die Wildbachschluchten Velika und Mala Paklenica, die tief in den Gebirgszug Velebit eingeschnitten sind. Diejenigen, die sich nach Abenteuer und Intimität sehnen, können in den geheimen Buchten einen Ort ganz für sich alleine finden.

    Wandern im Nationalpark Paklenica

    Der Nationalpark Paklenica - ein Paradies für Adrenalinsüchtige!

    Mit mehr als 150 km ausgezeichneter Bergwege und zwei Gipfeln von über 1750 m ist der Nationalpark Paklenica ein Paradies für Trekking und Wandern! Sie müssen kein erfahrener Wanderer sein, um die Schönheit von Paklenica zu erleben. Auf zahlreichen malerischen Wegen erwarten Sie unvergessliche Bergsteigerlebnisse. Die üblichen Wanderausflüge sind jedoch der beste Weg, um Paklenica wahrlich kennen zu lernen. Einige der sehr beliebten Routen bieten einen atemberaubenden Blick auf die Adria. Hier liegen auch die höchsten und erstaunlichen Berggipfel des mächtigen Gebirgszugs Velebit, wie Vaganski vrh (1757 m) und Sveto brdo (1753 m). Diese sollten nur erfahrene Bergsteiger erklimmen. Paklenica belohnt jedoch auch jene, die überhaupt keine Wandererfahrungen haben und in diesem traumhaft schönen Gebirge nur verweilen wollen. Paklenica gehört aufgrund seiner Gipfel, Felskuppen, seiner Lage und seiner natürlichen Besonderheiten zur Spitze der alpinen und touristischen Reiseziele. Das wird auch von den erfahrenen Bergsteigern bestätigt. Ain't no mountain high enough to keep you from getting to Paklenica!

    Versuchen Sie Sich im Klettern

    Klettern Sie bis zum Gipfel

    Das Herz des kroatischen Klettersports liegt im Nationalpark Paklenice, denn dieser verfügt über die besten Klettersteige Europas.
    Paklenica ist ein Gebiet von überragender Naturschönheit und das beliebteste Kletterziel in Kroatien. Es werden verschiedene Klettererlebnisse geboten, von kurzen Routen (Single Pitch) bis hin zu 350 m hohen Felsen, sowohl für absolute Anfänger als auch für Profis. Es gibt insgesamt 590 Klettersteige auf einem Kalkfelsen von höchster Qualität, von denen die meisten mit Keilen ausgestattet sind. Kein Wunder, dass das Internationale Klettertreffen jedes Jahr Kletterer aus aller Welt zusammenführt, die an spannenden Veranstaltungen und Kletterwettkämpfen teilnehmen. Die überwältigenden Schluchten von Velika Paklenica und Mala Paklenica sind Teile des Parks, die am meisten beeindrucken. Die erste ist mehr als 700 m hoch, 50 bis 800 m breit und stolze 14 km lang! Da der Nationalpark Paklenica nur 2 km vom Meer entfernt ist, zählt er zu einem der beliebtesten Ausflugsziele für Familien mit Kindern.

    Rafting und Kanuing in den Schluchten

    Finden Sie heraus, was Ihnen die Schluchten bieten können! / Ein herrliches Schluchtabenteuer

    Rafting auf den wilden Stromschnellen in den oberen Abschnitten des Flusses Zrmanja wird selbst den erfahrensten Abenteurern den Atem verschlagen!

    Wenn Sie Flüsse lieben, werden Sie Zrmanja lieben. Jahrhunderte lang hat der Fluss Zrmanja seinen Weg zum Meer gestaltet, den karbonisierten Boden abgetragen und so eine der eindrucksvollsten Schluchten Kroatiens geschaffen. Diese Schlucht steht als eine bedeutende Landschaft unter Naturschutz und wird jährlich von zahlreichen Naturliebhabern besucht. Wählen Sie zwischen einer Bootsfahrt auf Zrmanja, einer Kajak- oder Kanu-Expedition und Rafting oder entspannen Sie im örtlichen Bauernhof und genießen Sie so auf jeden Fall den atemberaubenden Blick auf die Schlucht. Für jeden etwas!

    Festung von Novigrad

    Finden Sie heraus, warum die Festung von Novigrad so legendär ist!

    Lassen Sie sich die märchenhaften Geschichten des mittelalterlichen Novigrad erzählen.

    Die Stadt Novigrad ist berühmt für ihr mittelalterliches Erscheinungsbild und das kristallklare Meerwasser, das einst eine Perlenquelle war. Auch heute noch ist das Meer um Novigrad reich an Fischen und Muscheln. Die Stadt ist auch für ihre jahrhundertlange turbulente Vergangenheit bekannt. Die berühmteste Geschichte ist die über Königin Elisabeth. Sie war in der Festung Novigrad, dem bekanntesten Gebäude der Stadt, gefangen gehalten. Der Legende nach bestickte sie im Kerker ein prunkvolles Messgewand – die „Misnica“ - mit Goldfaden auf Samt. Die Misnica wird noch heute in der Pfarrgemeinde Mariä Himmelfahrt in Novigrad aufbewahrt. Die massiven Mauern werden Ihnen noch weit mehr außergewöhnliche Geschichten aus der reichen und bewegten Vergangenheit dieser Stadt offenbaren.

    Entdecke mehr

    1 of 5
    alt

    Erkunden Sie den Fluss Krupa und das Kloster!

    Wanderung entlang der Krupa bis zum Kloster

    Finden Sie heraus, was passiert, wenn Natur und Menschenhand zusammenwirken! Die spektakulären Schluchten und Wasserfälle, die von Krupa und Zrmanja eingemeißelt wurden, werden nur von dem am Flussufer errichteten Kloster übertroffen. Finden Sie heraus, was passiert, wenn Natur und Menschenhand zusammenwirken!

    alt

    Treten Sie ein in diese wunderschönen Höhlen!

    Höhlen

    Es gibt viele Höhlen an der Riviera von Paklenica, aber Sie müssen die berühmteste besuchen - die Modrič-Höhle! Sie ist nicht nur wegen ihrer Namensverwandtschaft mit dem weltbekannten kroatischen Fußballer Luka berühmt, sondern auch für ihre Schönheit. Besonders eindrucksvoll sind die vielen Tropfsteine und eine unglaublich große unterirdische Halle

    alt

    Springen Sie! Aber nur am Bungee! / Bungeeeeeee Sprung

    Bungee Jumping von der Brücke Maslenica

    Wagen Sie den höchsten Bungee-Sprung Kroatiens! Erleben Sie einen Adrenalinschub, indem sie bis zu 5 m über der Oberfläche fliegen, wo das Seil Sie stoppt. Egal, ob Sie Anfänger oder ein alter (Spring-)Fuchs sind - Sie werden gleichermaßen aufgeputscht!

    Stories

    Prev Next

    Auf Winnetous Spuren

    Reiten Sie wie Winnetou!

    Starigrad und der Nationalpark Paklenica gehören zu den malerischen Orten, an denen in den sechziger Jahren die legendären Winnetou-Filme gedreht wurden. Betrachten Sie sie aus einer anderen Perspektive!

    Prev Next

    Mirilo

    Ort zum Sterben

    Erfahren Sie mehr über einen speziellen Begräbniskult an Velebit-Pässen und dessen Hintergrundgeschichte!

    Prev Next

    Die Schöne und das Biest

    Die Schöne und das Biest

    Finden Sie heraus, warum Rafting-Liebhaber dem Fluss Zrmanja diesen originellen Spitznamen gegeben haben, und entscheiden Sie, ob Ihnen seine schöne oder seine wilde Seite besser gefällt!

    Prev Next

    Die Suche

    nach dem Heiligen Berg (Sveto brdo)

    Der Heilige Berg erhielt diesen Namen vermutlich, weil die Menschen beim Aufstieg oft alle Heiligen beschwören. Sie tun es wieder, wenn sie oben angekommen sind, aber dann aus einem anderen Grund!

    Geschichten

    alt

    Auf Winnetous Spuren

    Reiten Sie wie Winnetou!

    Starigrad und der Nationalpark Paklenica gehören zu den malerischen Orten, an denen in den sechziger Jahren die legendären Winnetou-Filme gedreht wurden. Betrachten Sie sie aus einer anderen Perspektive!

    Karl Friedrich May (1842-1912) war ein deutscher Schriftsteller und Autor vieler Abenteuerromane, welche die Herzen von Millionen Lesern auf der ganzen Welt gewonnen haben. Basierend auf den Abenteuern des edlen Häuptlings der Apachen Winnetou und seines christlichen Blutbruders Old Shatterhand, wurden Filme in Koproduktion von Rialto Film aus Berlin mit Jadran film aus Zagreb gedreht, die in Deutschland nach wie vor als die populärsten Filme aller Zeiten gelten. Starigrad Paklenica war aufgrund seiner idyllischen Bergwelt ein idealer Ort für 7 von 11 Filmen der Winnetou-Serie. Sie können tolle Themenausflüge zu den Drehorten machen oder Ihre eigene Erkundung der Paklenica-Wanderwege, eine Fotosafari auf Velebit oder eine Kreuzfahrt auf dem Fluss Zrmanja unternehmen. Vergessen Sie nicht, die Winnetou-Gedenkstätte in Starigrad Paklenica mit ihrer Dauerausstellung zu besuchen. Wandern oder reiten Sie durch die Wildnis! 

    alt

    Mirilo

    Ort zum Sterben

    Erfahren Sie mehr über einen speziellen Begräbniskult an Velebit-Pässen und dessen Hintergrundgeschichte!

    Wenn Sie im Velebit-Gebirge wandern, werden Ihnen an vielen Berghängen und Lichtungen einzigartige Miniaturdenkmäler auffallen. Sie werden Mirilo genannt und sollten Andenken an die im Gebirge Verstorbenen bewahren. Mirilo entstand zu einer Zeit, als die Velebit-Bevölkerung hauptsächlich in der Viehzucht tätig war und der Verstorbene zur Bestattung zu den Kirchen und Friedhöfen in den Dörfern getragen werden musste. Während dieser schwierigen Reise gab es eine Regel: Halt und Erholung gibt es nur einmal. An dieser Stelle konnte sich der Verstorbene von der Sonne verabschieden und es wurden seine Maße (mire) genommen wurden, wonach diese Totengedenkstätten auch benannt wurden. Diese seltsamen steinernen Gedenkstätten, die vom 17. bis zum 20. Jahrhundert angelegt wurden, können Sie auf steilen und rauen Bergwegen bei Starigrad und Ražanac finden. Als letzter Ruheort der Seele des Verstorbenen wurde diese Gedenkstätte künstlerisch geschmückt und sogar mehr als sein Grab verehrt!

    alt

    Die Schöne und das Biest

    Die Schöne und das Biest

    Finden Sie heraus, warum Rafting-Liebhaber dem Fluss Zrmanja diesen originellen Spitznamen gegeben haben, und entscheiden Sie, ob Ihnen seine schöne oder seine wilde Seite besser gefällt!

    Kein Wunder, dass der Fluss Zrmanja Schönheit heißt - seine Quelle, die große biologische Vielfalt, alle seine Zuflüsse und seine herrliche Schlucht, die vielen Wasserfälle, ein unerschöpflicher Quell an Trinkwasser und seine großartigen Landschaften rechtfertigen diesen Spitznamen. Sie müssen sich vielleicht ein bisschen mehr bemühen, um ihn zu finden, aber es zahlt sich definitiv aus. Sie können wählen, ob Sie rudern, Rad fahren oder bergsteigen möchten, aber wenn Sie die Schlucht selbst sehen möchten, müssen Sie sich auf ein Kajak- oder Rafting-Abenteuer einlassen. Hier wird Zrmanja sein anderes Gesicht zeigen - das Biest. Wenn der Wasserstand hoch ist, können Sie eine der aufregendsten Touren in diesem Teil Europas erleben. Egal, ob Sie die Natur auf ruhige oder abenteuerliche Weise genießen möchten - Zrmanja wird Sie sicherlich begeistern.

    alt

    Die Suche

    nach dem Heiligen Berg (Sveto brdo)

    Der Heilige Berg erhielt diesen Namen vermutlich, weil die Menschen beim Aufstieg oft alle Heiligen beschwören. Sie tun es wieder, wenn sie oben angekommen sind, aber dann aus einem anderen Grund!

    Obwohl der Vaganski vrh (1757 m) der höchste Gipfel des Gebirgszugs Velebit ist, betrachten viele den 6 Meter niedrigeren Heiligen Berg (1751 m) als "die echte Spitze". Es wird behauptet, dass er der prächtigste in der Gipfelkette ist, welche den Nationalpark von Paklenica überragt. Der Heilige Berg ist für seine Pyramidenform bekannt und bietet einen freien Blick auf alle Seiten des Gebirges. Wanderfreunde können wählen zwischen einem funfstündigen Aufstieg (wenn man mit dem Auto zum nächstgelegenen Punkt fahren will) oder einer 8-stündigen Wanderung durch die atemberaubenden Landschaften des Nationalparks Paklenica. Egal, ob Sie ein Morgen- oder Abendmensch sind, wir haben in beiden Fällen etwas für Sie! Wenn Sie eher eine Nachteule sind, machen Sie einen Ausflug, der erst nach Sonnenuntergang beginnt und Sie werden eine Morgendämmerung erleben, wie nie zuvor! Sie begegnen auch vielen anderen Tieren, wie Wildpferden und kroatischen Mustangs. Jaja, wir hören Sie schon flüstern: "Oh mein Gott!"