Nin

Nin Nin ist eine kleine Stadt in einer wunderschönen sandigen Lagune und das Zentrum einer kleinen Insel, auf der Menschen seit dem Neolithikum leben.

Nin ist eine kleine Stadt in einer wunderschönen sandigen Lagune und das Zentrum einer kleinen Insel, auf der Menschen seit dem Neolithikum leben. Während des Römischen Reichs wurde der Ort zur Stadt erklärt.Nin ist die Wiege des mittelalterlichen kroatischen Staates mit der weltweit kleinsten Kathedrale, einer Vielzahl von römischen und mittelalterlichen Denkmälern und Schiffswracks längst vergangener Kulturen. Nin hat Besuchern vieles zu bieten: Kilometerlange Sandstrände, ideal für Windsurfer, die traditionelle Prozession auf See zu Ehren der Muttergottes von Zečevo, das Salzmuseum, den Zauber des Sommersolstitiums, den Heilschlamm und den “Ninski šokol”