Home > Was tun > Events > Die traditionelle Pilgerfahrt auf die Gottesmutterinsel von Zečevo

Die traditionelle Pilgerfahrt auf die Gottesmutterinsel von Zečevo

Die traditionelle Pilgerfahrt auf die Gottesmutterinsel von Zečevo Am 05. Mai machen sich die Pilger traditionell mit ihren Booten zu Wasser und zu Land auf dem Weg zur Insel Zečevo, wo sie die Erscheinung der Gottesmutter feiern.

Am 05. Mai machen sich die Pilger traditionell mit ihren Booten zu Wasser und zu Land auf dem Weg zur Insel  Zečevo, wo sie die Erscheinung der Gottesmutter feiern. Die wundersame Erscheinung geschah im Jahr 1516 und die Hirtin Jelena zusammen mit vielen Zeugen bestätigten das Wunder, das über 500 Jahre gefeiert wird. Mit der Erscheinung verbindet man viele Gebräuche, Geschichten und Legenden. Für die Gläubigen ist es ein interessantes Ereignis, welches uns immer mit der Vergangenheit verbindet und gleichzeitig aber auch eine neue Kraft für die Zukunft gibt. Deshalb werden jedes Jahr im Mai und August Prozessionen veranstaltet.