Home > Was tun > Events > Der Feiertag Gottesmutter von Zečevo

Der Feiertag Gottesmutter von Zečevo

Der Feiertag Gottesmutter von Zečevo Die Gottesmutter von Zečevo hat Nin zu einem Wallfahrtsortgemacht, wo sich Jahr für Jahr immer mehr Gläubigern treffen.

Die Gottesmutter von Zečevo hat Nin zu einem Wallfahrtsortgemacht, wo sich Jahr für Jahr immer mehr Gläubigern treffen. Aufgrund der zahlreichen Erscheinungsbezeugungen der  Gottesmutter auf der Insel Zečevo, richtete der Bischof Divinić den Feiertag der „Gottesmutter von Zečevo“ ein,  den man seit 500 Jahren jedes Jahr am ersten Montag vor dem Feiertag Mariä Himmelfahrt auf der Insel Zečevo begeht. Nach dem Gottesdienst beginnt die feierliche Prozession der Gläubigen durch die Stadt Nin, die festlich geschmückt ist und die wundertätige Gottesmutterstatue wird mit dem Gesang begleitend getragen. Zahlreiche Gebräuche, die man bei solchen Feiertagen pflegt, ziehen viele Gläubigen und Neugierigen an.