Home > Entdecken Sie > Top Attraktionen > Der Bischofpalast und das römische Forum in Zadar

Der Bischofpalast und das römische Forum in Zadar

Der Bischofpalast und das römische Forum in Zadar Die Überreste des Hauptplatzes aus der Zeit des römischen Iader wo sich das komplette öffentliche Leben abspielte.

Die Überreste des Hauptplatzes aus der Zeit des römischen Iader wo sich das komplette öffentliche Leben abspielte, befindet sich vor der Kirche des hl. Donatus und des Bischofspalastes. Es ist der grösste Platz dieser Art an der Ostküste der Adria.

Der Begründer des Forums war der erste römische Kaiser Augustus. Davon zeugen zwei Steininschriften aus dem 3. Jahrhundert, in dem der Bau fertig gestellt wurde. Der Platz ist 90×45 m groß. Er war überdacht und verfügte über Säulenhallen mit Galerien im Obergeschoss. Darunter befanden sich Geschäfte und Handwerksläden. Heute sind nur das Original-Pflaster und die Treppen sowie zwei monumentale Ziersäulen erhalten geblieben, von denen nur eine an ihrer ursprünglichen Stelle steht. Einst diente sie als Pranger, was die aus dieser Zeit stammenden Ketten bezeugen.
Im rekonstruierten Teil des Kapitols wurden im Pflaster des Forums die Überreste eines Altars gefunden, auf dem bei entsprechenden Ritualen Blutopfer gebracht wurden. Auch heute ist dieser Platz der Ausgangspunkt für die Planimetrie der Stadt.